Server Core Grundkonfiruration

Aus bknowledgebase
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Einleitung[Bearbeiten]

Bei Installation eines Windows Server Core, muss man die entsprechenden ersten Konfigurationen via Konsole durchführen. Hier einige Tipps für die ersten Schritte.

1. Schritte[Bearbeiten]

Nach der Installation eines Windows Server in der Core Edition (z.B. 2016) muss man die üblichen Grundkonfirurationen wie Servernamen, IP-Config und Remote-Configuration setzen.

Dies kann man am einfachsten mit dem Befehl

sconfig

Der direkt in die Konsole eingetragen wird.


Nun kann man über die Auswahl der entsprechenden "Zahlencodes" die verschiedenen Konfigurationen vornehmen.

z.B.

  • IP-Konfiguration oder
  • Remote Verwaltung
  • usf.

VMware-Tools installieren[Bearbeiten]

1. Mount VMware-Tools Disk (über VSphere/Vcenter

start powershell
Get-PSDrive
cd d:
ls
./setup64.exe